Jörg’s Jacke ist eine spezielle Jacke für die Rehjagd. Das klingt
zunächst paradox, denn neon orange ist nun nicht gerade das,
was man unter einer Tarnfarbe versteht – aber es stimmt. Was
die Rehe wirklich in die Irre führt ist der Blätterdruck auf der
Jacke, die Farbe ist unwichtig. Diese Entdeckung hat in Jagdkreisen
sicherlich grosse Begeisterung hervorgerufen, denn die Gefahr
einen tarnfarbenen Jagdgefährten im Unterholz versehentlich
mit einem Reh zu verwechseln wird dadurch erheblich reduziert.
Jörg ist überzeugter Vegetarier und Jagd-Gegner und so werde
ich wohl nie wirklich wissen, ob diese Geschichte, die Jörg von
dem Verkäufer seiner Jacke erzählt wurde, tatsächlich stimmt.

Jörg’s Jagd-Jacke ist von Solognac, der Pullover von Haltbar,
der braune Anzug mir pinken Nadelstreifen ist von Strenesse,
die Schuhe sind von Wolverine und sein Fahrrad ist ein ‚birdy‘
von Riese & Müller.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

@ Julia Richter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *