OK – Zeit für einen ‚Style Check‘ bei Gunnar, schliesslich möchten wir wissen, mit wem oder was wir es modemässig hier zu tun haben. Irgendein Stil-Etikett muss hier angebracht werden.
Eigentlich ganz einfach: Parka, Hut, Strickpullover – das sind ganz klar die 60er, England, Mods, ‚Quadrophenia‘. Da sind aber auch noch die Adidas Turnschuhe, die stören den 60er Look, ziehen das ganze Outfit ins Brooklyn der 80er mit seinem Hip Hop Style hinüber (besonders wenn Gunnar seine Brille aufsetzt). Der Bart verwirrt nun endgültig mit 70er Jahre Cat Stevens Flair.
Vielleicht sollten wir das mit der modischen Einordnung einfach vergessen und uns freuen über jemanden, der sich mit Lust und Modeinstinkt aus vergangenen Jahrzehnten bedient um sich seinen eigenen, individuellen Stil zu schaffen. Das sind sehr die 2010er.

Gunnar trägt einen Kinder-Parka, eine Hose, einen Hut und adidas Turnschuhe vom Flohmarkt und einen alten Pullover seines Vaters.

ALLE ARTIKEL ZU GUNNAR….

©Julia Richter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *