Wann wird ein Kind zum Jugendlichen? Wenn es mit 13 ein ‚Teenager‘ wird? Wenn der Körper sich verändert? Ich kann mich zurückerinnern und weiss noch ziemlich genau, wann es bei mir soweit war. Mit der körperlichen Entwicklung hatte es wenig zu tun (ich war ein totaler Spätentwickler), es war eine Veränderung, die im Kopf stattfand und es war in der 6. Klasse (also war ich zwischen 11 und 12 Jahre alt): Ich fing an meine Anziehsachen selber zu kaufen oder zu nähen und stylte meine Haare bewusster. Ich sittete die Nachbarskinder und führte Hunde spazieren um mir ein bisschen Extra-Taschengeld zu verdienen, dass ich dann sofort in coole Klamotten umsetzte. Ich ging zu meiner ersten Schulparty und malte mir schwarzen Kajal unter die Augen und bekam das erste Mal Ärger mit meinem Vater, weil ich zu spät nach Hause kam. Das klingt alles relativ oberflächlich und auf Aussehen und Vergnügen reduziert, aber es war die Zeit, in der ich begann eine eigenständige Person zu werden und entdeckte was Individualität bedeutet.
Als Olivia sagte, sie wolle dieses Jahr auf den Schulfasching als Punk gehen – da war mir klar, dass jetzt etwas Neues begonnen hat. Ich bin gespant, wie die Reise weitergeht.

Olivia trägt ein T-shirt mit Sicherheitsnadeln von ihrer Mutter, Schmuck und Gürtel von ihrer Mutter und eine Hose von H+M.

ALLE FRÜHEREN POSTS ZU OLIVIA UND IHRER SCHWESTER ELENI….

©Julia Richter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *