re-tail-whiteboots

Weisse Schuhe sind ein Statement. Ich möchte jetzt nicht in Klischees sprechen, aber ein Mann in weissen Slippern ist entweder ein Playboy oder ein Jachtbesitzer oder beides. Oder er lebt an der Cote d’Azur (als Playboy auf seiner Jacht). Eine Frau mit weissen Schuhen wird als nicht ganz so schillernd wahrgenommen – es sei denn sie trägt weisse Stiefel. Jane Fonda trug sie als Barbarella und ich bin mir sicher, dass Dolly Parton mehr als ein Paar weisse Cowboystiefel in ihrem Schrank hat. Weisse Stiefel sind auffällig. Sie sind unpraktisch. Aber sehr sichtbar. Und mutig. Und sehr cool.
Ich weiss nicht genau, ob meine weissen Oma-Gesundheits-Stiefel von Oxfam (nur 17,00€) in die gleiche Kategorie fallen wie Dolly Parton’s Strass-Cowboy-Boots, aber sie sind mit 100%iger Sicherheit um einiges bequemer. Ich sage nur ‚Luftpolster-Sohle‘. Und Fell-Futter. Schnurrrrr. Das klingt jetzt super unsexy, ich weiss. Aber man geht wie eine Prinzessin in ihnen. Wie eine 80er Jahre Prizessin Leia (die übrigens auch weisse Stiefel trug), Schmutz und Herbst-Matsch trotzend mit einer weissen Geheimwaffe. Im Kampf gegen Dunkelheit und Depression. Das alles können weisse Stiefel.

Die weissen Stiefel sind aus einem Oxfam Laden, die Jeans ist von Levis (505C), das Tuch ist von Stylesnob Copenhagen und die Mütze vom Flohmarkt.

ALLE FRÜHEREN ARTIKEL VON USED AND UNIQUE….

re-tail-whiteboots1©JuliaRichter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *