*253 Julia X Story of my Shirt

‚Such Dir was aus, dass eine Geschichte hat‘, das sagte Alex vom Blog ‚Story of my Shirt‘ zu mir als wir gerade beschlossen hatten, wir müssten dringend ein Projekt zusammen machen. Ich sollte mir ein Teil aus meinem Kleiderschrank aussuchen, dass eine besondere Bedeutung für mich hat. Gar nicht einfach. Fast alle meine Kleider haben … Weiterlesen

*252 Gunnar

Ein Mann hat modische Einschränkungen. Zumindest wenn er nicht allzu sehr aus der Masse herausstechen möchte. Keine Röcke, keine hochhackigen Schuhe, kein Lippenstift. Um nur ein paar der signifikantesten Dinge zu nennen, die ein Mann, der nicht angestarrt werden will, vermeiden sollte. Der Toleranz-Grad für modische Ausschweifung variiert jedoch von Land zu Land enorm. Ein … Weiterlesen

*251 Jovana

Der erste Post im Jahr 2017. Ein gutes, neues Jahr, liebe Freunde. Neues Jahr, neue Möglichkeiten, neue Vorsätze, neue Farben. Warum nicht gleich mit einer neuen Haarfarbe anfangen? Ganz simple und einfach. Vielleicht macht sie uns ja schon zu diesem neuen Menschen, der wir in diesem Jahr unbedingt werden wollen? Mache aus Braun ein goldenes … Weiterlesen

*250 Corey

Wozu bauchen wir Kleidung? Um die Nacktheit zu bedecken. Sich warm zu halten. Sicher. Vielleicht auch zum Schutz? Um Aufmerksamkeit zu erregen? Oder unauffällig zu bleiben? Die Vorzüge hervorzuheben? Die Persönlichkeit zu unterstreichen? Oder gar eine neue zu erschaffen? Vielleicht trifft das alles zu. Oder nichts davon (ausser vielleicht der Nacktheits-Aspekt). ‚Man sollte Kleidung kaufen, … Weiterlesen

*Used and Unique – Camel Mantel

Es war in Paris. Dodo und ich saßen in einem sehr französischen kleinen Bistro draussen in der letzten Herbstsonne – als diese Frau hereinkam. Wir drehten gleichzeitig unsere Köpfe, die Konversation brach mitten im Satz ab. Die Frau war weder berühmt noch war sie besonders schön (ehrlich gesagt weiss ich gar nicht mehr genau, wie … Weiterlesen

*249 Dodo

Vor ein paar Tagen blätterte ich mich durch die ELLE und blieb gleich am Eingang hängen. An der Kolumne der Chefredakteurin, die das hohe Lied auf Paris und seine Frauen sang. ‚Wie kann man Paris nicht lieben und die Pariserinnen, die mit Abstand elegantesten und chicsten….‘ so in etwa ging es bis zur Unterschrift weiter. … Weiterlesen

HAPPY HALLOWEEN

Ein schön-gruseliges Halloween wünsche ich Euch allen. Nehmt Euch vor der Vampir-Lady in Acht… Julia trägt ein antiques Kleid, Handschuhe, Spitzentuch und Schmuck. Die Axt ist ein Familienerbstück. ich danke Frank-enstein für die schaurigen Fotos. ©FrankBauer

*Used and Unique – weisse Stiefel

Weisse Schuhe sind ein Statement. Ich möchte jetzt nicht in Klischees sprechen, aber ein Mann in weissen Slippern ist entweder ein Playboy oder ein Jachtbesitzer oder beides. Oder er lebt an der Cote d’Azur (als Playboy auf seiner Jacht). Eine Frau mit weissen Schuhen wird als nicht ganz so schillernd wahrgenommen – es sei denn … Weiterlesen

*248 Jovana

Hier ist Jovana. Brandneues Mitglied der APS Community. Wie all meine anderen Models wurde sie von mir lange beobachtet und mit viel Bedacht ausgewählt. Modemässig mag ich besonders an ihr, dass sie nicht jedem gefallen will (und dass sie diesen Wahnsinns-Bob trägt). Sie hat eine Vision von sich selbst und die verfolgt sie schonungslos. Nein, … Weiterlesen

*Used and Unique – Granny Cardigan

Es war Liebe auf den ersten Blick. Fast so ein Zeitlupen-Moment, als ich auf einem nahegelegenen Flohmarkt an diesem Stand mit mit einem Haufen sehr uninspirierender, gefalteteter Pullover und T-shirts vorbeiging. Plötzlich blieb mein Auge an smaragd hängen. Ich fischte die Farbe unter einem Stapel öder Kleidungsstücke heraus und hielt ein Juwel in den Händen … Weiterlesen

*247 Sonia

Es war nicht wirklich ein Schock, als Sonia Rykiel vor ein paar Wochen starb. Sie war lange krank gewesen und war alt. Niemand lebt ewig. Aber es gibt Menschen, die unser Leben mehr als andere beeinflussen. Das können Schauspieler, Schriftsteller und Aktivisten sein – oder manchmal eben Mode-Designer. Menschen, die uns dazu bringen mehr zu … Weiterlesen

*King of soap

Ich liebe Kosmetik. Ich weiss, das ich dadurch nicht schöner, jünger oder begehrenswerter werde aber ich habe zumindest das Gefühl. Der psychologische Effekt reicht mir aus um meine Regale mit Bergen an wunderbaren Topfen und Tiegeln zu füllen. Sehr gerne mag ich auch natürliche Kosmetik, erstens weil meine Haut manchmal empfindlich auf chemische Zusätze oder … Weiterlesen